Startseite (neu) 2020-02-12T14:46:51+00:00

Das zentrumRANFT ist ein offener Ort der Begegnung und Meditation.

Flüeli-Ranft ist durch Bruder Klaus ein Ort und Inbegriff der Mystik und des Friedens in der Schweiz. Am Rande des Dorfes befindet sich das Seminarhotel. «Tut Gutes, denn ein Gutes bringt das andere», diese Worte von Niklaus von Flüe, diesem Mystiker und Vermittler von Versöhnungs- und Friedensprozessen, sind ethische Leitplanken, für die das zentrumRANFT einsteht.

Das zentrumRANFT zeigt sich von der schönsten Seite. Aufnahmen übers zentrumRANFT vom Spätsommer!

Der Fortschritt der Seele besteht nicht im vielen Denken, sondern im vielen Lieben.
(Teresa v. Avila)

zentrumRANFT Jahresprogramm 2020 – Der Leporello

Meditation-Boom

Im Artikel der Luzerner Zeitung behandelt Vera Rüttimann, weshalb Meditation in aller Munde ist. Hierfür hat sie auch die Präsidentin des zentrumRANFTs Ursula Bründler besucht. Die Botschaft am Schluss der Lektüre steht fest: Es geht um eine „tiefe Auseinandersetzung mit dem eigenen Selbst“ und darum, eine „Sprache für Menschen der heutigen Gesellschaft zu finden und sie einzuladen“. Dabei darf nicht vergessen werden, dass die Praxis der Meditation auf sämtlichen spirituellen Wegen eine lange Tradition hat.

siehe Rüttimann, Vera 2019. „Was Meditation so populär macht“. In: Luzerner Zeitung (erschienen am 27.12.2019)

Neue Impulse im zentrumRANFT

Kompetenzzentrum Mystik

Der thematische als auch praktische Themenbereich der Mystik erhält im zentrumRANFT einen neuen Anstrich. Meditationen vor Ort werden ab dem Frühling dieses Jahres von zwei unterschiedlichen spirituellen Wegen geprägt sein. Nebst der bisherigen christlichen Ausrichtung kommt eine muslimische, insbesondere sufistische hinzu. Dementsprechend stützt sich der Schwerpunkt Mystik im zentrumRANFT nun auch auf den Impulsen des Sufi-Meisters Peter Hüseyn Cunz. Betreffend des christlichen Spektrums wirkt wie gehabt die Präsidentin Ursula Bründler. Daneben hält Gisela Bryson (bereits Kursleiterin) mit ihrem weiterführenden Angebot der Meditationsschulung Einzug in Flüeli-Ranft.

muslimische Mystik

christliche Mystik

Meditationsschulung

Mehr Infos in der Ranfter Broschüre 2020

Spirituelles Mitwirken

Prägend für die spirituelle Leitung sind im Besonderen Franz-Xaver Jans-Scheidegger (Ranfter Retreats, Kursleiter, Mitglied im Kernteam Spiritualität, Beirat des Trägervereins) und Markus Grieder (Beirat des Trägervereins, Kursleiter). Allesamt setzt mit ihren Schwerpunkten und erstaunlichen Werdegängen Anreize sowohl auf inhaltlicher als auch praktischer Ebene.

Franz-Xaver Jans-Scheidegger

Markus Grieder

Freuen Sie sich gemeinsam mit uns auf neue, spannende Wege!

Ranfter Gespräche – Save the date!

Die nächsten Ranfter Gespräche finden vom 25. – 27. September 2020 mit dem Fokus auf «Nahtoderfahrung und Mystik» statt. Weitere Informationen!

Impressionen der Ranfter Gespräche 2019: hier 

Alle Veranstaltungen

Das zentrumRANFT schafft durch diverse Veranstaltungsangebote einen Raum, in dem sich Menschen verschiedener spiritueller, religiöser, kultureller und sozialer Herkunft persönlich und spirituell weiterentwickeln können. Unser spirituelles Zentrum organisiert Retreats, Plattformen mit interreligiösem Dialog und setzt Akzente für Ökologie, Nachhaltigkeit, Bescheidenheit und Einfachheit. Nur wer bei sich selber ankommt, kann diesen Weg der inneren friedlichen Ausrichtung gehen.

Heidy Rosa Müller – Leben und Sterben 3. Teil

6. März, 17:008. März, 13:30

Andrea Laky – Pferd sein

14. März, 9:0015. März, 15:00

Hier gehts zum Veranstaltungskalender

Ranfter Reihe

Niklaus von Flüe als Inspirator: Im Andenken an das Wirken des Niklaus von Flüe führen wir jährlich die Ranfter Gespräche durch. Er ist für viele Menschen eine inspirierende Persönlichkeit. Seine Bedeutung als Mystiker und Friedensstifter ist gerade heute wieder aktuell. Alle bedeutenden Religionen haben eine mystische Tradition. So bildet die Mystik als gemeinsame Klammer eine Plattform für den interreligiösem Dialog und erhält dadurch eine friedensfördernde Funktion. Zur Ranfter Reihe gehören auch die Ranfter Retreats, die den Weg des Herzensgebets von innen nach aussen gehen. Zudem organisiert das Haus Sonderveranstaltungen mit interkulturellen Begegnungen und mit den Ranfter Klimagesprächen.

Alle Veranstaltungen der Ranfter Reihe

Hotellerie

Gönnen Sie sich eine Auszeit im zentrumRANFT, geniessen Sie die Stille in der Abgeschiedenheit, besuchen Sie die Klause des Bruder Klaus und wandern Sie in der wunderschönen Umgebung. Wir haben attraktive Angebote – auch für kleinere Budgets. Sie finden verschiedene Zimmerkategorien und Preise (Bed&Breakfast, Halb- und Vollpension). Spezielle Räumlichkeiten wie die hauseigene Kapelle, die Cafeteria, die Bibliothek und das Pflanzenlabyrinth stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Unsere Zimmer & Räume

Vegi-Küche & Garten

zentrumRANFT Highlights

Hauseigene spirituelle Angebote

Ranfter Retreats, Meditationen und Kursangebote des Hauses

Ranfter Gespräche 2019

Wege der tibetisch-buddhistischen, chinesischen und christlichen Spiritualität und Mystik werden aufgezeigt.

Gästeimpressionen

Das zentrumRANFT durch die Linse von bewegten Ranftgängern sehen.

Für GönnerInnen und KursleiterInnen

Möchten Sie ein Teil unseres Wirkens und Schaffens werden?

Kraftort Flüeli-Ranft und Umgebung

Das zentrumRANFT ist ein Haus der Stille, ein Haus, das die Begegnung mit sich selber, aber auch anderen lebendigen Wesen und der Natur zulässt.

Medienspiegel

Wie wird das zentrumRANFT von den Medien rezipiert? Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die getätigte Berichterstattung.

Unsere Gäste finden bei uns ein hochwertiges Angebot. Als gemeinnützige Non-Profit-Institution sind wir dabei auf Ihre Unterstützung angewiesen