«Die Glocken der Achtsamkeit rufen uns zu.»
(Thich Nath Hanh)
Klimagespräche

Liebe Gäste und Freunde

Die österlichen Glockenklänge noch im Ohr, die schöne gelbe Farbenpracht der Osterglocken in unseren Blumenbeeten begrüssen den Frühling, die Zeit des fröhlichen Spriessens. Zeichen der Freude und Weisheit der Natur. Es sind aber auch Zeichen, uns aufzuwecken. Sie erinnern uns daran, wie der buddhistische Mönch und Friedensaktivist Thich Nath Hanh sagt, genau hinzuschauen, welche Auswirkungen unsere Lebensweisen auf diesen Planeten haben.

Mit den kommenden Ranfter Klimagesprächen (17. – 19. Juni) schauen wir hin. Wir geben aber auch Impulse und feiern zugleich das Leben. Denn nur gestärkt können wir die Herausforderungen der heutigen Zeit meistern. Kommen Sie auch und feiern Sie mit uns! Es erwartet Sie ein Konzert, eine Buchvernissage, ein Slam-Poetry, ein Film, eine Wanderung, Referate und vieles mehr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mit herzlichen Grüssen,

Ursula Bründler Stadler

Direktorin / Theologin

4. Ranfer Klimagespräche im Juni 2022

Für uns gehören spirituelles Bewusstsein und ökologisches Engagement zusammen. So bieten wir Kurse und Meditationsschulungen an und setzen gleichzeitig unser Permakulturprojekt um. In gleicher Weise sind jeweils die «Ranfter Gespräche» spirituellen Themen gewidmet, während sich die «Ranfter Klimagespräche» mit der bedrohlichen Klimaentwicklung auseinandersetzen. Mehr erfahren Sie hier über das Jahresprogramm 2022: Haus der Mystik mit Permakultur

Das Programm der 4. Ranfter Klimagespräche ist vielfältig und spricht alle Sinne an. Hier finden Sie direkt zum Programm und zur Anmeldung.

Immer dringender stellt sich die Frage, wie wir mit unseren Ressourcen umgehen. Haben wir bereits damit begonnen, bescheidener zu leben? Verzichten wir auf Materielles und legen wir den Fokus vermehrt auf unsere innere Entwicklung? Entschleunigen wir unser Leben? Das zentrumRANFT gibt als Haus der Mystik Orientierung, in spiritueller Hinsicht, aber auch in Lebensstilfragen. Denn Achtsamkeit umfasst alle Lebensbereiche.

5. Ranfter Gespräche im Sept. 2022

5. Ranfter Gespräche mit Peter Zumthor, Niklaus Brantschen, Olivia Röllin, Pirmin Meier, Pater Zacharias Heyse, Peter Conradin Zumthor

Teilnehmer an den diesjährigen Ranfter Gesprächen im zentrumRANFT sind ein renommierter Architekt, ein Zen-Meister, ein Mönch, ein Historiker, ein Musiker und eine SRF-Moderatorin.

Die Ranfter Gespräche finden vom 23. bis 25. September 2022 bereits zum fünften Mal statt. Sie haben sich zu einem Obwaldner Top-Event entwickelt. Die Tagung steht diesmal unter dem Titel «Der geistige Raum und seine Erscheinungsformen». Welche Funktion haben sakrale Räume und spirituelle Kraftorte für den Menschen – in der religiösen Praxis, im alltäglichen Leben? Die Referenten erläutern diese Fragen aus verschiedenen Blickwinkeln.

Auszeitgäste – herzlich willkommen!

Das zentrumRANFT führt verschiedene Angebote zur Förderung und Erhaltung der seelischen Gesundheit. Die Tagesgestaltung im Zentrum geht dabei auf die persönlichen Bedürfnisse und Ressourcen der Auszeitgäste ein.

Gönne Dir eine Auszeit

Unsere Auszeitgäste sind auf der Suche nach einer Neuorientierung und möchten zur Abwechslung in einer Gemeinschaft tätig sein. Sie verfügen zum Zeitpunkt des Eintritts über die psychischen und körperlichen Ressourcen, um die eigenen Bedürfnisse zu erkennen, zu respektieren und zu formulieren, die Grundvoraussetzung für den Aufenthalt in einer Gemeinschaft. Die Gäste helfen in Garten und Haus mit – je nach Absprache. Zur Auszeit.

Auszeitangebot für Langzeitgäste mit Meditation und Begleitung

Unser Zentrum ist offen für alle Gäste, die dessen Geist und Regeln gerne akzeptieren. Menschen, die eine längere Zeit als Auszeitgäste bei uns wohnen möchten (in der Regel ein bis drei Monate), nehmen an unseren Meditationen teil. In der Regel essen und arbeiten wir gemeinsam und tauschen uns aus. Zum Angebot.

Mieten eines Zimmers und gemeinsam meditieren

In unserem neueren Haus sind zwei grösseres 1.5 bzw. 2- Zimmereinheiten frei geworden. Für unsere Kerngemeinschaft suchen wir interessierte Menschen, die mit uns gemeinsam meditieren und das Haus tatkräftig ehrenamtlich unterstützen möchten.

Falls Sie an einer Auszeit interessiert sind, melden Sie sich bitte bei Ursula Bründler.

ursula.bruendler@zentrumranft.ch

Ranfter Veranstaltungen: Vision & Umsetzung
Begleitete Auszeit mit Ursula Bründler
18. Mai - 22. Mai
Permakultur-Engagement-Woche im Juni
13. Juni - 16. Juni
4. Ranfter Klimagespräche 2022
17. Juni - 19. Juni
Zeit für dich – Yoga, Meditation & Permakultur
19. Juni - 23. Juni
Ursula Bründler Stadler – Wohin führt dich dein Stern?
1. Juli - 3. Juli
Veranstaltungskalender
Das zentrumRANFT schafft einen Raum, in dem sich Menschen verschiedener spiritueller, religiöser, kultureller und sozialer Herkunft persönlich und spirituell weiterentwickeln können.

Bettina Baumgartner – Yoga, Meditation und Rituale

Tauche in deinen persönlichen Energiefluss ein und lass dich behutsam durch diese Tage führen.

26. Mai, 18:30 bis
29. Mai, 13:00

Jaël Lohri und Nadja Nickelsen – Frausein Geniessen: Auszeit mit Yoga und Intuitivem Schreiben

Gönne dir nach Auffahrt drei Tage mit Yoga, Intuitivem Schreiben und Freiraum für dich.

27. Mai, 14:00 bis
29. Mai, 14:00

Simone Anliker – Spirituelle GFK – Retreat

Die Spirituelle GFK begleitet Frauen auf ihrer Reise in eine tiefe Begegnung mit sich selbst und anderen.

9. Juni, 18:30 bis
12. Juni, 16:00

Permakultur-Engagement-Woche im Juni

Mit grosser Freude gestalten wir zusammen unser Permakulturprojekt „Oase“ weiter. Möchtest du ein Teil unseres Projekts sein?

13. Juni, 18:30 bis
16. Juni, 13:00

4. Ranfter Klimagespräche 2022

Auf Klimaspuren in den Bergen

17. Juni bis
19. Juni

Zeit für dich – Yoga, Meditation & Permakultur

Gönne dir eine Kurzauszeit mit Yoga, Meditation und Natur

19. Juni, 18:30 bis
23. Juni, 13:00

Heidy Rosa Müller – Spiritueller Umgang mit dem Tod (5)

Die Akzeptanz der eigenen Vergänglichkeit ist die Voraussetzung für die Begleitung Sterbender

24. Juni, 17:00 bis
26. Juni, 13:30
zentrumRANFT Highlights
Zimmer buchen
Gönnen Sie sich eine Auszeit im zentrumRANFT, geniessen Sie die Stille in der Abgeschiedenheit, besuchen Sie die Klause des Bruder Klaus und wandern Sie in der wunderschönen Umgebung. Wir haben attraktive Angebote – auch für kleinere Budgets. Sie finden verschiedene Zimmerkategorien und Preise (Bed&Breakfast, Halb- und Vollpension). Spezielle Räumlichkeiten wie die hausiegene Kapelle, die Cafeteria, die Bibliothek und das Pflanzenlabyrinth stehen Ihen jederzeit zur Verfügung.
Unsere Zimmer & Räume
Vegi-Küche & Garten
Ursula Bründler Stadler​
LIC. PHIL. I, PRÄSIDENTIN
Vielen Dank für Ihren Besuch und wir freuen uns darauf, Sie bei einem unserer Kurse begrüßen zu dürfen und auch unsere Zimmer und Räume zu besuchen.
Unsere Gäste finden bei uns ein hochwertiges Angebot. Als gemeinnützige Non-Profit-Institution sind wir dabei auf Ihre Unterstützung angeweisen