Startseite 2020-07-10T13:58:43+00:00

«Klopfe an die Tür des Herzens, um Antwort auf die grösste Sehnsucht deines Herzens zu bekommen…»

Pir Vilayat Inayat
Flyer anzeigen (PDF)

Ranfter Gespräche 2020

Die Ranfter Gespräche vom 25. bis 27. September 2020 beginnen mit einem absolut fantastischen Konzert. Dieses verspricht einen inspirierenden Einstieg zu den Referaten und Inputs rund um die spirituellen Erfahrungen von Mystikern und von Menschen zwischen Leben und Tod.

Liebe Gäste

Mit den Ranfter Klimagesprächen, die just stattgefunden haben, engagieren wir uns für eine Wende in der noch etwas zögerlichen Klimapolitik. Spiritualität und Ökologie sind unsere Anliegen – und wegweisend für unsere künftigen Generationen. Packen wir es an.

Zu den Videos
Mehr erfahren

Ranfter Permakulturprojekt

Sie können selber Hand anlegen. Vom 3. – 10. August erstellen wir einen ersten Teil unseres Permakulturprojekts unter der kundigen Leitung des Permakulturexperten Janick Peter und Serge Halter, unserem Bio-Landwirt.

Einzelgäste willkommen

Hier im zentrumRANFT haben Sie als Einzelgast die einmalige Chance, in der Stille eine Oase wieder zu entdecken, die unsere Kraftquelle ist. Der Frühling blüht weiter – tanken Sie draussen in der Natur auf!

Bei uns finden Sie grosszügige Räumlichkeiten, Kochgelegenheiten und die Möglichkeit für begleitete Gespräche und Meditationen.

Beachten Sie unser Sonderangebot ab Juni 2020

Ursula Bründler Stadler
Leiterin zentrumRANFT

.

Das zentrumRANFT zeigt sich von der schönsten Seite.

Hier finden Sie die Aufnahme über unser Anwesen im Flüeli.

Meditationen für zuhause

“Du musst das Leben nicht verstehen.”

Alle Video Meditationen

Der Umgang mit uns selbst und mit der Natur weist viele Risse auf. Die Selbstentfremdung hat sich breitgewalzt, Ablenkung führt in eine Scheinwelt, deren wir uns erst in Krisenzeiten wieder so richtig bewusst werden. Diese hier gezeigte Meditation wirkt sich entspannend und heilend aus.

40 Minuten mit Ursula Bründler

Begleitung hilft Menschen, schwierige Lebensphasen zu überstehen

Menschen in herausfordernden Lebenssituationen haben die Möglichkeit, als Einzelgast eine Auszeit zu nehmen.

Mit Meditationen, Begleitung, professioneller Beratung und Lebenshilfe tanken Sie bei uns Kraft und Motivation – und dies in einer gesunden und wohltuenden Umgebung mitten in der Natur.

Sie sollen gestärkt und motiviert ihren weiteren Lebensweg in Angriff nehmen können.

Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit

Ursula Bründler, Leiterin zentrumRANFT
ursula.bruendler@zentrumranft.ch
Telefon 041 660 58 55

„Menschen verändern sich, wenn sie bemerken, wie viel Potenzial in ihnen steckt, um die Realität zu ändern.“
Paulo Coelho

zentrumRANFT Jahresprogramm 2020 – Der Leporello

Permakulturprojekt OASE – Helferwoche

3. August, 8:008. August, 17:00

Ursula Bründler – Der Weg zu dir selbst!

4. September, 17:006. September, 13:00

Cornelia Staib – Meditationstanz (2)

5. September, 19:3021:00

Ranfter Gespräche (3)

25. September27. September

Neue Impulse im zentrumRANFT

Kompetenzzentrum Mystik

Der thematische als auch praktische Themenbereich der Mystik erhält im zentrumRANFT einen neuen Anstrich. Meditationen vor Ort werden ab dem Frühling dieses Jahres von zwei unterschiedlichen spirituellen Wegen geprägt sein. Nebst der bisherigen christlichen Ausrichtung kommt eine muslimische, insbesondere sufistische hinzu. Dementsprechend stützt sich der Schwerpunkt Mystik im zentrumRANFT nun auch auf den Impulsen des Sufi-Meisters Peter Hüseyn Cunz. Betreffend des christlichen Spektrums wirkt wie gehabt die Präsidentin Ursula Bründler. Daneben hält Gisela Bryson (bereits Kursleiterin) mit ihrem weiterführenden Angebot der Meditationsschulung Einzug in Flüeli-Ranft.

Peter Cunz

muslimische Mystik

Ursula Bründler Stadler

christliche Mystik

Gisela Bryson

Meditationsschulung

Mehr Infos in der Ranfter Broschüre 2020

Prägende Spiritualität

Prägend für die Spiritualität sind und waren im Besonderen Franz-Xaver Jans-Scheidegger (Ranfter Retreats, Kursleiter, Beirat des Trägervereins) und Markus Grieder (Kursleiter, Beirat des Trägervereins).

Franz-Xaver Jans-Scheidegger

Markus Grieder

Freuen Sie sich gemeinsam mit uns auf neue, spannende Wege!

Satsang mit Soham – Sommerretreat

14. Juli, 16:0019. Juli, 13:00

Ranfter Retreat (5) – Sufismus

19. Juli, 11:0016:30

Einführungskurs in die tibetische Meditation

23. Juli, 10:0026. Juli, 12:30

Elisa-Maria Jodl – In Stille da sein – Kontemplation

13. August, 18:3016. August, 13:00

Ranfter Gespräche – Save the date!

Die nächsten Ranfter Gespräche finden vom 25. – 27. September 2020 mit dem Fokus auf «Nahtoderfahrung und Mystik» statt. Weitere Informationen!

Impressionen der Ranfter Gespräche 2019: hier 

Alle Veranstaltungen

Das zentrumRANFT schafft durch diverse Veranstaltungsangebote einen Raum, in dem sich Menschen verschiedener spiritueller, religiöser, kultureller und sozialer Herkunft persönlich und spirituell weiterentwickeln können. Unser spirituelles Zentrum organisiert Retreats, Plattformen mit interreligiösem Dialog und setzt Akzente für Ökologie, Nachhaltigkeit, Bescheidenheit und Einfachheit. Nur wer bei sich selber ankommt, kann diesen Weg der inneren friedlichen Ausrichtung gehen.

Satsang mit Soham – Sommerretreat

14. Juli, 16:0019. Juli, 13:00

Elisa-Maria Jodl – In Stille da sein – Kontemplation

13. August, 18:3016. August, 13:00

Christian Hackbarth-Johnson – Achtsamer Yoga und Meditation

2. September, 18:306. September, 11:00

Ursula Bründler – Der Weg zu dir selbst!

4. September, 17:006. September, 13:00

Hier gehts zum Veranstaltungskalender

Ranfter Reihe

Niklaus von Flüe als Inspirator: Im Andenken an das Wirken des Niklaus von Flüe führen wir jährlich die Ranfter Gespräche durch. Er ist für viele Menschen eine inspirierende Persönlichkeit. Seine Bedeutung als Mystiker und Friedensstifter ist gerade heute wieder aktuell. Alle bedeutenden Religionen haben eine mystische Tradition. So bildet die Mystik als gemeinsame Klammer eine Plattform für den interreligiösem Dialog und erhält dadurch eine friedensfördernde Funktion. Zur Ranfter Reihe gehören auch die Ranfter Retreats, die den Weg des Herzensgebets von innen nach aussen gehen. Zudem organisiert das Haus Sonderveranstaltungen mit interkulturellen Begegnungen und mit den Ranfter Klimagesprächen.

Permakulturprojekt OASE – Helferwoche

3. August, 8:008. August, 17:00

Ursula Bründler – Der Weg zu dir selbst!

4. September, 17:006. September, 13:00

Cornelia Staib – Meditationstanz (2)

5. September, 19:3021:00

Ranfter Gespräche (3)

25. September27. September

Alle Veranstaltungen der Ranfter Reihe

Hotellerie

Gönnen Sie sich eine Auszeit im zentrumRANFT, geniessen Sie die Stille in der Abgeschiedenheit, besuchen Sie die Klause des Bruder Klaus und wandern Sie in der wunderschönen Umgebung. Wir haben attraktive Angebote – auch für kleinere Budgets. Sie finden verschiedene Zimmerkategorien und Preise (Bed&Breakfast, Halb- und Vollpension). Spezielle Räumlichkeiten wie die hauseigene Kapelle, die Cafeteria, die Bibliothek und das Pflanzenlabyrinth stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Unsere Zimmer & Räume

Vegi-Küche & Garten

zentrumRANFT Highlights

Hauseigene spirituelle Angebote

Ranfter Retreats, Meditationen und Kursangebote des Hauses

Ranfter Gespräche 2019

Wege der tibetisch-buddhistischen, chinesischen und christlichen Spiritualität und Mystik werden aufgezeigt.

Gästeimpressionen

Das zentrumRANFT durch die Linse von bewegten Ranftgängern sehen.

Für GönnerInnen und KursleiterInnen

Möchten Sie ein Teil unseres Wirkens und Schaffens werden?

Kraftort Flüeli-Ranft und Umgebung

Das zentrumRANFT ist ein Haus der Stille, ein Haus, das die Begegnung mit sich selber, aber auch anderen lebendigen Wesen und der Natur zulässt.

Medienspiegel

Wie wird das zentrumRANFT von den Medien rezipiert? Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die getätigte Berichterstattung.

Unsere Gäste finden bei uns ein hochwertiges Angebot. Als gemeinnützige Non-Profit-Institution sind wir dabei auf Ihre Unterstützung angewiesen