Laden Sie das diesjährige Kursprogramm hier herunter: Jahresprogramm zentrumRANFT 2020 – Leporello.

Lade Veranstaltungen

Die Wege, zu seiner Bestimmung zu finden, sind vielfältig. Gesang und Gebete unterstützen den Weg dorthin; im Zentrum ist das Schweigen. Impulse aus den Sufi- und den christlich-jüdischen Traditionen, sowie aus dem Zen begleiten die Retreats, je nach Leitung. Wir gehen den Fragen nach: Was begegnen wir in unserer Mitte? Was erfahren wir in der Stille?

 

Der Ranfter Weg des Herzens ist ein subtiler Dialog mit dem, was letztlich unfassbar ist. Wer bin ich? Diese Frage stellen wir uns immer wieder. Wie bin ich jetzt da, wenn ich sage, ich bin? Und wie bin ich im Gespräch mit dem Hintergründigen, mit Gott? Wir benutzen Worte, Gebete, Mantras, Tanz und viel Stille, um in unsere Mitte zu gelangen und aufzutanken im Kraftort Flüeli-Ranft. Wir fühlen uns eingebettet in Frieden und Versöhnung, finden den Weg zur ersehnten unermesslichen Liebe.

 

Kursleiterin

 

 

 

 

Ursula Bründler,
Meditationslehrerin im Herzensgebet seit 1995, Schülerin von Franz-Xaver Jans, Phyllis Krystal und Werner Herren., Germanistin und Theologin, Initiantin und Mitbegründerin des gemeinnützigen Trägervereins zentrumRANFT

 

Anmeldung
Anmeldefrist bis jeweils am Freitag vor dem Retreat
via zentrumRANFT, 041 660 58 58 oder info@zentrumranft.ch

 

Weitere Daten 2021
24. Okt. Christian Hackbarth-Johnson
21. Nov. Markus Amrein
12. Dez. Franz-Xaver Jans-Scheidegger

 

Download Kursbroschüre

Anmelden

Wir empfehlen ihnen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschliessen

Loading gif