Laden Sie das diesjährige Kursprogramm hier herunter: Jahresprogramm zentrumRANFT 2020 – Leporello.

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
  • Welche Bedeutung hat Zärtlichkeit?
  • Die Vielfalt der Zärtlichkeit
  • Auswirkungen auf Körper-Seele-Geist
  • Was bewirkt dieses seltsame Wunder?

Unter Zärtlichkeit verstehen wir Zuneigung, Liebkosung und Fürsorglichkeit.

Eine Mutter, ein Vater können ihre Kinder mit grosser Zärtlichkeit umhegen, sich also liebevoll um ihre Kinder bekümmern. Zärtlichkeit ist auch eine Form, die sich auf einen konkreten Menschen richtet. Zärtlichkeit kann auch heissen, dass man sehr sanft mit etwas umgeht. Man kann auch mit grosser Zärtlichkeit eine Pflanze, ein Tier oder einen Gegenstand berühren. In der Heilungsgeschichte kennt man die heilende Berührung in verschiedenen Formen. Zärtlichkeit ist auch eine Tugend. Wie gehe ich mit der Zärtlichkeit um, was darf ich noch lernen?

Ein Thema, welches grosse Priorität hat und sehr viel verändern und glücklich machen kann.

Was kann sich verändern?

  • Bewusster Umgang mit sich selbst
  • Neuer Bezug zu Zärtlichkeit
  • Heilung an Körper-Seele-Geist
  • Das Wunder und die Schönheit an sich erleben

 

Kursleiter

Emil Wieser,
Lebensberater, Mediator, Mentaltrainer, Klang- und Energie-Therapeut, Meditationsleiter, langjähriger Seminar- und Kursleiter

 

Kurskosten
CHF 240 (exkl. Verpflegung und Unterkunft)

 

Anmeldung
Anmeldeschluss: 01. September 2020
Die Platzzahl ist beschränkt, eine rasche Anmeldung sichert den Platz und eine gute Unterkunft.

Kursanmeldung, Zimmerreservation und Verpflegung via zentrumRANFT, 041 660 58 58, info@zentrumranft.ch oder www.zentrumranft.ch

 

Download Kursbroschüre

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen