Sich eine Auszeit gönnen

Wir bieten Begleitung für Menschen, die in einer Neuorientierung stehen. Sie können abwechselnd im Haus tätig sein und doch viel Freizeit geniessen. Meditationen, morgendliche Arbeiten im Haus oder im Garten, die gemeinsamen Essen bieten Momente der Begegnung. Der Nachmittag kann persönlich gestaltet werden: in der Cafeteria plaudern und malen, im Foyer lesen, in die Ranft wandern oder in die Wälder der Umgebung spazieren. Es hat Platz für alle und alles. Auf Wunsch bieten wir auch persönliche Begleitgespräche an.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit Ursula Bründler (ursula.bruendler@zentrumranft.ch) auf.