Ranfter Reihe 2018-10-08T16:30:40+00:00

Ranfter Reihe

Unter der Marke „Ranfter Reihe“ finden Sie Eigenveranstaltungen oder ausgewählte und vom Zentrum unterstützte Events.

Ranfter Retreat, Meditationen, Yoga

Die Ranfter Retreats finden monatlich statt unter der Leitung von Franz-Xaver Jans, Ursula Bründler und Verena Widmer. Ein Tag des Schweigens und Vertiefens. Beginn: 11.00 Uhr, Ende 16.30 Uhr. Es gibt eine Suppe zum Mittagessen. Freier Eintritt / Kollekte.

Geführte Meditationen am Wochenende: Freitagabend- Sonntagmorgen jeweils morgens 07.15 – 08.15. und abends 18.00 – 18.30 Uhr in der Kapelle. Kostenlos, für alle, auch Einwohnern aus der Umgebung.

Ranfter Veranstaltungen

Begegnungen, Autoren, Konzerte, Vernissagen. Die Ranfter Veranstaltungen sind hauseigene Veranstaltungen, die vor allem kulturelle und friedensfördernde Ausrichtung haben – immer auch im Hinblick auf spirituelle Erfahrungen.

Link: Konzert von Pierre Favre, Stephan Rothlin / Nabih Yammine: Dialog und Gebet in China und Libanon

Ranfter Gespräche

Die Ranfter Gespräche sind eine Grossveranstaltung einmal im Jahr Ende September zum Gedenken von Bruder Klaus. Der Interreligiöse Dialog steht im Zentrum: ein Impuls (Theater, Konzert, Autorenlesung), drei Referate und ein Podiumsgespräch bilden den Rahmen. Es geht einerseits um die wissenschaftliche Auseinandersetzung zum Thema Spiritualität, um konkrete Ausgestaltungen in den einzelnen Traditionen und Religionen und um aktuelle Praktiken, die vermittelt werden. Das erste Ranfter Gespräch konnte Ende September 2018 durchgeführt werden. Für Eindrücke und Rückblicke klicken Sie bitte hier: Erstes Ranfter Gespräch 2018.