Lade Veranstaltungen

PERMAKULTUR – DIE ZUKUNFTSFÄHIGSTE ART UND WEISE HOCHWERTIGE, GESUNDE NAHRUNG IM EINKLANG MIT DER NATUR ZU KULTIVIEREN

In Obstbaum Lebensgemeinschaften werden Obstbäume zusammen mit einer Vielfalt an verschiedenen essbaren sowie nützlichen und für den Obstbaum förderlichen Pflanzen gepflanzt. Des Weiteren tragen all diese Pflanzen zur Stabilität des gesamten Gartensystems bei.

Die Obstbäume erhalten Unterpflanzungen aus überwiegend Wildgemüse und Kräutern, welche sich direkt unter der Baumkrone befinden. Bärlauch, Winterheckenzwiebel, Etagenlauch, Schnittlauch,
Schnittknoblauch, Walderdbeeren, Kapuzinerkresse, Gundelrebe,
Vogelmiere, Meerrettich, Engelwurz, Pastinaken,
Rhabarber, Petersilienwurzel usw.

Artischocken oder Grünspargel, Gewürz-, Heil- und Teekräuter sowie Blumen.

In diesem Workshop erhältst Du Wissen über das Zusammenwirken von Pflanzen und Tieren im Bezug auf den Obstbaum sowie wie diese interagieren, sodass ein gesunder, junger Obstbaum heranwachsen kann. Der Workshop ist in einen theoretischen und praktischen Teil gegliedert.

 

Kursleiter

 

 

 

 

Janick Peter,

Permakultur Praktiker & Lehrer

 

Kosten

CHF 320 exkl. Kost und Logis

 

Anmeldung 

zentrumRANFT

041 660 58 58

info@zentrumranft.ch