Lade Veranstaltungen

Mit Hilfe des Yoga entspannen wir unseren Körper, unser Gemüt und unseren Geist. Wir ziehen uns aus der Alltagshektik zurück und lassen uns auf den Moment ein, in die nährende und regenerierende Stille hinter den Geräuschen des Alltags.

In dieser Stille finden wir Zugang zu uns Selbst, unserem innersten Wesenskern, der heil(end) ist und welcher als tiefer, tiefer Frieden und Weite in unserem Herzen spürbar wird.

Gegründet in dieser Qualität sind wir klar im Geist und weit im Herzen. Wir sind unabhängig von den äusseren Bedingungen, ein Wort dafür ist Gelassenheit – wir können’s lassen… und damit haben wir eine echte Wahl, ob, wann und wie weit ich mich einlasse auf äussere und innere Impulse, Anforderungen, Erwartungen.

Verankert in meinem Selbst, bin ich nicht angreifbar, nicht reizbar, kann ich nicht mehr gekränkt werden. Ich bin die Ruhe im Sturm und gleichsam fühle ich mich zutiefst lebendig und authentisch. Aus einem Selbst-Vertrauen heraus handle, leiste und bewege ich mich Selbst-bestimmt und frei von vermeintlichen Bedingungen.

 

Was ist integrale Yogameditation?

Integrale Yogameditation ist ein spiritueller Weg, der in die Erfahrung der Einheit führen will. Meditative Körperpraxis, achtsames Gehen, Atemlenkungen, Mantra-Rezitationen und Impulsreferate unterstützen uns auf dem Weg zu uns Selbst.

Die Art und Weise, wie wir die Praxis, die verschiedenen Yogamittel einsetzen ist dabei zentral: Wir verbinden unseren Atem mit einer achtsam ausgeführten Körperpraxis.

Impulse der Weisheitslehren werden in Bezug zur Asanapraxis gesetzt und so buchstäblich verkörpert, so, dass sich die Botschaften der Weisheitslehren uns über die Erfahrung noch vertiefter erschliessen können.

Die Integrale Yogameditation gründet auf der Samyama Integrale Yogameditation, eine spirituelle Traditionslinie unter der spirituellen Leitung meiner LehrerInnen Helga Simon-Wagenbach und Harald Homberger.

 

Um unsere inneren Gespräche nicht weiter zu füttern, wird das Seminar weitgehend im Schweigen stattfinden.

 

Es besteht die Möglichkeit zu Einzelgesprächen.

 

 

Kursleiterin

 

 

 

 

Corinne Stecher,

Yogalehrerin YCH, Gruppen- und Einzelbegleitung, Klangschalentherapeutin

www.yogapur.ch

 

Kurskosten

CHF 420 exkl. Kost und Logis

CHF 390 (exkl. Kost und Logis) Adventsrabatt für Anmeldungen bis 24. Dezember 2020

 

Kursanmeldung

Anmeldeschluss 21. Februar 2021

Kursanmeldungen und Reservationen für Unterkunft und Verpflegung an

zentrumRANFT, 041 660 58 58 oder info@zentrumranft.ch

 

Download Kursbroschüre

Anmelden

Wir empfehlen ihnen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschliessen
Wenn Sie ein Zimmer direkt online buchen möchten, klicken Sie hier.

Loading gif

Donatoren und Partner