Laden Sie das diesjährige Kursprogramm hier herunter: Jahresprogramm zentrumRANFT 2020 – Leporello.

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Halleluja! Lobt Gott in seinem Heiligtum!
(….) Lobet ihn mit Tamburin und Reigen
Lobt ihn mit Saitenspiel und Flöte (….)
Alles was Odem hat lobe den Herrn! Hallelujah!”
aus Psalm 150

Der Körper ist uns gegeben, um uns zu bewegen, zu tanzen, zu singen. Der Körper ermöglicht der Seele, das zum Ausdruck zu bringen, was sie bewegt.
Der ganze Körper ist Bewegung; von Bewegung erfüllt bis in die kleinsten Moleküle unserer Zellen.
Durch achtsames Bewegen in den Feldenkrais Lektionen erfahren wir bewusst unseren Körper, uns als Ganzheit Mensch.
Wir nehmen die Bewegung wahr, horchen in die bewegte Stille hinein, finden Türen zu inneren Räumen, zu denen wir im Alltag den Zugang oft nicht einfach finden. So können sich durch das Bewusst-werden Räume öffnen.
Räume, in denen sich die Seele ausbreiten und ausdrücken will.
Räume, für die Begegnung mit dem Göttlichen in uns.
Räume, in denen das Gebet bewegte Form annimmt und sich ausbreitet.

Elemente des Kurses: Wir nähern uns dem getanzten, bewegten Gebet an in der Stille, der Meditation, den Feldenkrais Lektionen, durch die Wahrnehmung des Atems, in freiem Bewegen, mit meditativem Singen und dem Erlernen von einfachen Gesängen.

 

Kursleiterin


Barbara Stettler,
Rhytmiklehrerin, Tanzleiterin für sakral-meditativen Tanz, dipl. Feldenkraislehrerin

 

Kurskosten
CHF 290 exkl. Übernachtung und Verpflegung

 

Kursanmeldung
Anmeldefrist: 28. September 2020
Anmeldung und Zimmerbuchung via zentrumRANFT,
041 660 58 58, www.zentrumranft.ch, info@zentrumranft.ch

 

Download Kursbroschüre

 

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen