Lade Veranstaltungen

Wisst ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid und
der Geist Gottes in Euch wohnt?
1. Korinther /16

Jeder Tempel ist eingerichtet, hat seine Ordnung und will gepflegt sein.
Den Körper in kleinen Schritten vorbereiten, damit er Tempel werden kann. – Eine Annäherung –

Durch achtsames Bewegen in den Feldenkrais Lektionen erfahren wir bewusst unseren Körper, uns als Ganzheit Mensch.

Wir nehmen die Bewegung wahr, horchen in die bewegte Stille hinein, finden Türen zu inneren Räumen, zu denen wir im Alltag den Zugang oft nicht einfach finden. So können sich durch das Bewusst-werden Räume öffnen.

Räume, in denen sich die Seele ausbreiten und ausdrücken will.
Räume, für die Begegnung mit dem Göttlichen in uns.
Räume, in denen das Gebet bewegte Form annimmt und sich ausbreitet.

Der Körper ist uns gegeben, um uns zu bewegen, zu tanzen, zu singen. Er ermöglicht der Seele das zum Ausdruck zu bringen, was sie bewegt.

 

 

Kursleiterin

 

 

 

 

Barbara Stettler,
Feldenkrais Therapeutin SFV in eigener Praxis seit 1997. Tanzleiterin für sakral-meditativen Tanz seit 1993; Tanz in der Kirche; mitgestalten von kirchlichen Feiern, Rhythmik Lehrerin seit 1980,
Langjährige Erfahrung in allen Bereichen als Gruppenleiterin, sowie in der Begleitung von Erwachsenen und Kindern in Einzelsitzungen

 

Mitbringen
Bequeme Kleidung zum Bewegen, warme Socken, Hausschuhe, ein Tuch um auf die Matte zu legen, Schreibmaterial
(Matten, Wolldecken, Meditationskissen und -hocker sind vorhanden.)

 

 

Kurskosten
CHF 295 exkl. Kost und Logis

 

 

Kursanmeldung
An Barbara Stettler, Praxis für Feldenkrais
barbarastettler@gmx.ch +41 79 406 43 29 / +41 32 623 06 01
Anmeldeschluss: 30 September 2021
Bitte frühzeitig anmelden, da im Fall einer Annullation des Kurses nach dem 30. September hohe Kosten entstehen.
Die Regelung zu An-und Abmeldung bitte bei Barbara Stettler anfordern

Zimmerreservation und Verpflegung direkt an zentrumRANFT
+41 41 660 58 58 oder info@zentrumranft.ch

 

Download Kursbroschüre